Funkübung

Am Freitag, dem 11.11.2016, wurde eine Funkübung durchgeführt.

Zu Beginn wurde der Umgang mit dem digitalen Funkgerät aufgefrischt. Das Hauptaugenmerk der Übung lag jedoch auf der neuen Kartenkunde. Nach einer kurzen Therorieeinheit folgte der praktische Teil der Übung. Es wurden zwei Gruppen gebildet, welche mittels Koordinatendurchgabe an fünf verschiedene Punkte gelotst wurden. An den jeweiligen Punkten, mussten die beiden Teams Fragen aus dem Feuerwehrwesen beantworten.

Ein herzliches Danke für die Übungsausarbeitung an SB Robert Ostermann und FM Roman Schwarz.

Aktuelle Seite: Home News News 2016 Funkübung